Das war Europa Kompakt 2022

Von Februar bis April 2022 fand die 2. Ausgabe des Lehrgangs „Europa Kompakt“ statt. In sieben Terminen, teils in Präsenz und teils online, wurden den elf Teilnehmenden umfassende Kompetenzen und Fähigkeiten zu europapolitischen Themen vermittelt.

Wie bei der Premiere 2021 leitete Dr. Wolfgang Böhm („Die Presse“) den Lehrgang. Ingrid Steiner-Gashi und Otmar Lahodynsky waren als Vortragende ebenfalls wieder mit dabei. Zusätzlich durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Gesprächen mit dem 1. Vizepräsident des EU-Parlaments Othmar Karas, Mitgliedern des Europäischen Parlaments (MEPs) wie Claudia Gamon (Neos) oder Martin Selmayr, dem Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, lernen. Neben dieser europäischen Vernetzung wurde über aktuelle Ereignisse, Regionalpolitik, nationale Europapolitik und die Arbeit der EU-Institutionen debattiert.

 Othmar Karas und Wolfgang Böhm stehen im Seminarraum und diskutieren angeregt mit den Teilnehmenden

„Mir persönlich hat die Veranstaltung sehr gut gefallen. Die Einbringung unterschiedlicher Themengebiete (z.B. regionale Schwerpunkte oder der aktuelle Krieg) haben für viel Abwechslung gesorgt und uns ermöglicht auch Unterschiede in der Berichterstattung festzustellen. Die Gäste waren super, da ich als Studentin sonst kaum eine Möglichkeit habe an PKs oder Hintergrundgesprächen teilzunehmen. Großes Lob an die Lehrenden!“

Absolventin Anna Strobl über Europa Kompakt

Der Lehrgang Europa Kompakt fand auch 2022 in Zusammenarbeit mit der Vertretung des Europäischen Parlaments in Österreich, der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich sowie dem 1. Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments, Othmar Karas, statt.

Zu den Bildern: Eindrücke vom Abschlusstag des Lehrgangs „Europa Kompakt“ im April 2022. U.a. zu sehen: Othmar Karas (1. Vizepräsident des EU-Parlaments), Lehrgangsleiter Wolfgang Böhm, die Vortragenden Ingrid Steiner-Gashi und Otmar Lahodynsky, Gerald Grünberger (Vorsitzender der Österreichischen Medienakademie) sowie die Teilnehmenden.
©Österreichische Medienakademie.

Die drei Vortragenden stehen im Raum und dikutieren mit den Teilnehmenden über europäische Vernetzung Wolfgang Böhm und Othmar Karas lächeln gemeinsam in die Kamera nach erfolgreichem Lehrgangs-Abschluss

Teilnehmerin Sarah Emminger erhält ihr Zertifikat von Lehrgangsleiter Wolfgang Böhm Vortragende, Teilnehmende und weitere Gäste unterhalten sich

Hier geht’s zur Anmeldung für den Lehrgang 2023.

8 Teilnehmende des Lehrgangs Europa Kompakt zusammen mit Lehrgangsleiter Wolfgang Böhm und dem Vizepräsident des EU-Parlaments Othmar Karas